Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Brackwede:  Bereichsleiter Haus 1-6

 

Bereichsleiter Haus 1-6

Informationen und Aufgaben

Der Bereichsleiter ist für das gesamte Geschehen in seinem Hafthaus verantwortlich. Er überwacht den Dienstablauf der Abteilungen und die Einhaltung der Bestimmungen und Anordnungen. Er muss über den Aufenthalt der Bediensteten seines Hauses sowie über den Verbleib der Gefangenen informiert sein.

Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Früh- und Spätdienstkontrolle
  • Urlaubsvorplanung
  • Verwaltung und Bestellung von Verbrauchsmaterialien
  • Erstellung des Hausdienstplanes
  • Einberufung und Durchführung von Hausbesprechungen
  • Beurteilungsbeiträge für Bedienstete
  • Durchführung von Krankenrückkehrgesprächen
  • Prüfung der ein- und ausgehenden Post
  • Aktualisierung von Aktenzeichen im Rahmen der Postkontrolle
  • Vorbereitung der Vollzugskonferenzen
  • Führung des ersten Gespräches mit dem Gefangenen nach Verlegung in das Hafthaus
  • Vernehmung der Gefangenen bei Disziplinarangelegenheiten
  • Unterstützung und Beratung von Gefangenen, die sich im Rahmen der Gefangenenmitverantwortung beteiligen wollen

 

Druckvorschau in neuem Fenster öffnen   zum Seitenanfang gehen